Berichte 2016  

6x Gold, 5x Silber und 7x Bronze für den SC Budokan Bocholt.

vom 04.11.2016:

6x Gold, 5x Silber und 7x Bronze für den SC Budokan Bocholt.


Bocholt / Senden  Am letzten Samstag fand in Senden ein Judo Kreis Turnier für die Altersklassen U9, U12, U15 und U18 auf zwei Wettkampfflächen statt. Aus dem Sportkreis Coesfeld waren acht Vereine mit ihren Nachwuchs – Judoka zu dem letzten KET in diesem Jahr angereist. Der SC BB hatte 20 Judokas gemeldet, die gut vorbereitet in dieses Turnier starteten. So konnte das Trainerteam um Jürgen Hatzky mit Sebastian Ebbers – Hidding und Ricke Stening ihre Kämpfer zu 6 ersten, 5 zweiten und 7 dritten Plätzen gratulieren. Die Altersklasse U12 m/w eröffneten mit 44 Teilnehmern dieses Turnier. Der Kreis Jugendleiter Karl Eller hat die Teilnehmer männlich / weiblich auswiegen lassen und so gewichtsnahe Gruppen aus 3 – 4 Judoka zusammen gestellt. Somit konnten alle angereisten Kämpfer  2 – 3 Kämpfe bestreiten und kein Judoka wurde kampflos Kreis – Turnier Sieger. Bei der Siegerehrung gab es folgende Podiumsplätze für den SC Budokan Bocholt: Kreis Einzel Turniersieger wurden -30,7kg Nico Teriete, -32,6kg Dion Tomljenovic, -36kg Cederic Ueffing, -38,3kg Devin Wolf und -43kg Florian Neuhaus. Den Vize Meister Titel erkämpften sich -32,6kg Stella Diekmann und -36kg Daria Kalbarz. Dritte Plätze gingen dann -27,3kg an Colin Thiemann, -29,9kg Alexander Hertog, -32,6kg Ronny Lueb, -36kg Milena Wilting und -39,2kg Sarah Neuhaus.                                                                      Nach 12:00 Uhr starteten die restlichen Alters- und Gewichtsklassen. Leider ist die stark sinkende Teilnehmerzahl auch in unserem Sportkreis deutlich zu merken. Vielleicht kann man die vom 08.- 22.11. 2016 laufende Aktion des DJB Tag des Judo 2016 „Initiative Schulsport“ aufgreifen um mit Zusammenarbeit der  Schulen in Bocholt und den Judovereinen JC Kolping Bocholt und dem SC Budokan Bocholt ein Judoprojekt auch vielleicht an Ganztagsschulen vorzustellen. Bei der U9 startete vom SC BB nur Florian Litke -31,2kg und erkämpfte sich den 2.Platz. In der U15 w erkämpften sich in der Gewichtsklasse -57,5kg Saskia Velty den 1.Platz und Kyra Reckers den 3.Platz. In der U15m  wurde Colin Wolf zweiter. Die zwei Judoka in der U18 m erkämpften sich in der Gewichtsklasse -63,4kg  Marlon Wilmers den 2.Platz und Nick Küper wurde Dritter. Die letzte Judo Meisterschaft in diesem Jahr richtet der JC Kolping Bocholt  mit der „Offenen Judo Stadtmeisterschaft in Bocholt“ am 03./04.Dez.2016 aus